Acura RLX (2013-)

Der Acura RLX ist ein Automobilmodell der oberen Mittelklasse. Die Luxuslimousine wird seit 2013 von Acura hergestellt, einer Marke von Honda.

Der Acura RLX ist das Nachfolgemodell des Acura RL. Das Konzeptfahrzeug Acura RLX Concept wurde am 4. April 2012 auf der New York International Auto Show vorgestellt. Im Rahmen der LA Auto Show 2012 wurde das Serienfahrzeug offiziell vorgestellt und seit Mitte März 2013 verkauft. 2017 wurde das Facelift des RLX auf dem Pebble Beach Concours d’Elegance in Monterey, US-Bundesstaat Kalifornien präsentiert. 2020 wurde die Produktion des RLX ersatzlos eingestellt.

Produktionszeitraum: 2013–2020
Klasse: Obere Mittelklasse
Karosserieversionen: Limousine
Motoren: Ottomotor:
3,5 Liter (231 kW)
Ottohybrid:
3,5 Liter (281 kW)
Länge: 4982–5032 mm
Breite: 1890 mm
Höhe: 1465–1466 mm
Radstand: 2850 mm
Leergewicht: 1783–1987 kg
Vorgängermodell Acura RL