Fehlerspeicher abrufen
Zündung einschalten.
„Umluft“-Taste gedrückt halten und die „Düse oben“-Taste drücken.
Zwischen den einzelnen Fehlercodes wird mit den Temperatur „+“/“-„-Tasten (Rot/Blau) durchgeschaltet.
Bestätigt wird mit der „Umluft“-Taste.

Klimacodes

Code Beschreibung

1 Systemfehler
2 Ist-Wert Fühler virtuell
3 Ist-Wert Innenfühler Konsole
4 Ist-Wert Außentemperatur – Fühler Wasserkasten
5 Ist-Wert Außentemperatur – Fühler Stoßfänger
6 Ist-Wert Ausblasfühler Fußraum
7 Ist-Wert Ausblasfühler Mann-Anströmer
8 Displaycheck
9 Ist-Digitalwert Rückmeldepotentiometer Temperaturklappe
10 Soll-Digitalwert Temperaturklappe
11 Ist-Digitalwert Rückmeldepotentiometer A/C-Klappe
12 Soll-Digitalwert A/C-Klappe
13 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Fuß/Def-Klappe
14 Soll-Digitalwert Fuß/Def-Klappe
15 Ist-Digitalwert Rückmeldepotentiometer Stauluftklappe
16 Soll-Digitalwert Stauluftklappe
17 Fahrgeschwindigkeit in km/h
18 Ist-Wert der Gebläsespannung in Volt
19 Soll-Wert der Gebläsespannung in Volt
20 Ist-Wert der Kompressor/Bordspannung in Volt
21 Anzahl der Niederspannungsereignisse (nicht flüchtig)
22 Schaltzustand des Hochdruckschalters
23 Anzahl der Hochdruckereignisse (flüchtig)
24 Anzahl der Hochdruckereignisse (nicht flüchtig)
25 A/D-Wert Kick-Down-Schalter
26 A/D-Wert Heißleuchte
27 Motordrehzahl
28 Kompressordrehzahl
29 Codierung
30 Software-Version
31 Software Index
32 Potentiometerfehlerzähler Temperaturklappe
33 Potentiometerfehlerzähler A/C-Klappe
34 Potentiometerfehlerzähler Fuß/Def-Klappe
35 Potentiometerfehlerzähler Stauluftklappe
36 Temperaturklappe Anschlag Kalt
37 Temperaturklappe Anschlag Warm
38 A/C-Klappe Anschlag geschlossen
39 A/C-Klappe Anschlag geöffnet
40 Fuß/Def-Klappe Anschlag Def
41 Fuß/Def-Klappe Anschlag Fuß
42 Stauluftklappe Anschlag auf
43 Stauluftklappe Anschlag zu
44 Fahrzyklus-Zähler
45 Innentemperatur gerechnet (Ninc) digital
46 Außentemperatur gefiltert in °C
47 Außentemperatur ungefiltert in °C
48 ECOR
49 Kühlmitteltemperatur in °C
50 Standzeit in Minuten
51 Motortemperatur in °C
52 Kompressor-Abschalt-Bedingungen
53 Anzeige aktiver elektrischer Ausgänge:
Kompressor/Umluftventil/Wasserventil
54 Regelkennziffer
55 Außentemperatur in °C
56 Innenfühler virtuell in °C
57 Innenfühler Konsole in °C
58 Temperatur Wasserkasten in °C
59 Temperatur Stoßfänger in °C
60 Ausblasfühler Fußraum in °C
61 Ausblasfühler Mann-Anströmer in °C
62 Sonnenintensität in W/m­¹
63 Sonnenintensität gefiltert in W/m­¹
64 Delta Lüfteranhebung
65 Delta A/C-Klappenverschiebung
66 Zeitkonstante/1.6 Sekunden
67 Kaltstartkorrektur
68 Maximale Stellgrößte für I- und P-Anteil
69 Ist-Wert Ausblasfühler Fuß in cnts
70 Soll-Wert Ausblasfühler Fuß in cnts
71 Abweichung (Epsilon)
72 Anteil (+ heizen/- kühlen)

KD-Werkstätten

Kundendienst-Werkstatt Wolfsburg
A-Reihe: 3L-Lupo, Lupo, Polo,
„Der neue Golf“, Golf Variant, New Beetle, New Beetle Cabriolet, Bora, Bora Variant, Touran
Fax-Hotline: 05361-9-47064. Tel.: 05361-9-20523; -72604; -75385
E-Mail: karin.kelsch@volkswagen.de / ulf-hartwig.kaczmarek@volkswagen.de
udo2.kunze@volkswagen.de

Kundendienst-Werkstatt Emden
B-Reihe: Passat, Passat Variant
Fax-Hotline: 04921-86-3963. Tel.: 04921-86-2609 o.-3835
E-Mail: ralf2.harms@volkswagen.de / ewald.wolff@volkswagen.de

Kundendienst-Werkstatt Zwickau
Fahrzeuge aus der Produktion Mosel („Der neue Golf“ u. Passat mit Werkschlüssel 28, Touareg)
Fax-Hotline: 0375-27430-13 Tel.: 0375-27430-15
E-Mail: lothar.spitzner@volkswagen.de

Sonderfahrzeugbau Volkswagen Autoeuropa
B-Reihe: Sharan
Fax-Hotline: 00351-21-211-2134, Tel.: 00351-21-211-2692
E-Mail: detlef.blumenberg@volkswagen.de